caret-down caret-up caret-left caret-right

Empower Dich!

Empower Dich! Empowerment und Teilhabe von Eltern und Familien mit Migrationsgeschichte

Das Projekt „Empower Dich“ zielt auf die Stärkung der Eltern mit Migrationsgeschichte in ihrem sozialen Alltag, sowie ihre Aktivierung zur gesellschaftlichen und kulturellen Teilhabe. Im Rahmen des Projekts bieten wir ein Gruppenprogramm für Väter und Mütter, diverse Familienaktivitäten (z.B. Ausflüge, Feste, Sportaktivitäten), Familien- und Erziehungsberatung sowie Workshops und Informationsveranstaltungen für Multiplikator*innen und pädagogische Fachkräfte an.

Ein besonderer Schwerpunkt in den nächsten zwei Jahren liegt in der Förderung einer multiperspektivischen und diskriminierungsbewussten Haltung bei allen Projektteilnehmer*innen. Es werden diskriminierungskritische Qualifizierungmaßnahmen wie Fortbildungen, Fachtagungen und Workshops für Fachkräfte und Multiplikator*innen durchgeführt. Für die Eltern werden Antidiskriminierungsberatung, Schulungen zur Gesprächsführung in der Schule oder einer staatlichen Behörde und Empowerment-Workshops angeboten.

Unsere Kooperationspartner im Projekt sind:

  • Nachbarschaftshaus Centrum e. V.
  • FamoX
  • RAA
  • Infofamilientreff e.V.
  • AWO Berlin Spree-Wuhle e.V
  • Otto-Wels-Grundschule

Projektleitung: Günay Darici

Projektkoordination: Maryna Markova

Pädagogische Mitarbeit

(Schwerpunkt Diskriminierungskritische Arbeit): Merih Ergün

Begleitung der Vätergruppe: Ajo Amin

  • Wann: 2 Mal in Monat, donnerstags, ab 18:30 Uhr
  • Wo: Yekmal e. V. Waldemar Str. 57, 10997
  • Kontakt: 030 61625848

Begleitung der Müttergruppe: Payman Abdulla

  • Wann: 2 Mal in Monat, freitags, ab 17:00 Uhr
  • Wo: Yekmal e. V. Waldemar Str. 57, 10997
  • Kontakt: 030 61625848

Erziehungs- und Familienberatung: Günay Darici, Cornelia Rasulis, Gülcan İnci

Begleitung des Elterncafés: Hülya Öksüz

Kontakt: empowerdich@yekmal.de

Weitere Angebote: