Ambulante Hilfen zur Erziehung

Ambulante Hilfen zur Erziehung

Yekmal e. V. bietet ambulante Hilfen zur Erziehung nach §§ 29, 30 und 31 SGB VIII.

Der Träger arbeitet ressourcenorientiert und interkulturell unter Einbeziehung von fachlichen Ansätzen aus der systemischen Beratung und Therapie. Das Angebot richtet sich an Familien, Kinder und Jugendliche, u. a. mit Migrations- oder Fluchterfahrungen, und wird mehrsprachig in Deutsch, Kurdisch und Türkisch umgesetzt.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Cornelia Rasulis
Koordinatorin

Tel.: 030 616 25 848
e-mail: hilfezurerziehung@yekmal.de

Barfusstr. 13, 13349 Berlin

Ambulante Hilfen zur Erziehung

AMBULANTE HILFEN ZUR ERZIEHUNG

Yekmal e. V. bietet ambulante Hilfen zur Erziehung nach §§ 29, 30 und 31 SGB VIII.
Der Träger arbeitet ressourcenorientiert und interkulturell unter Einbeziehung von fachlichen Ansätzen aus der systemischen Beratung und Therapie. Das Angebot richtet sich an Familien, Kinder und Jugendliche, u. a. mit Migrations- oder Fluchterfahrungen, und wird mehrsprachig in Deutsch, Kurdisch und Türkisch umgesetzt.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Cornelia Rasulis
Koordinatorin

Tel.: 030 616 25 848
e-mail: hilfezurerziehung@yekmal.de

Barfusstr. 13, 13349 Berlin